Gebären in Reggioli

ita / eng / de / FR

 „Der Weltfrieden kann heute erreicht werden, mit einem Kind nach dem anderen…“
Ibu Lim Robin

Mit dem Projekt „Hausgeburt“ Reggioli wollen wir Frauen, Paaren und Familien die Möglichkeit geben, das einzigartige Erlebnis der Geburt in einer natürlichen Umgebung zu erleben: umgeben von Wärme, Nähe und Ruhe. Wer sich entscheidet, in Reggioli zu gebären, wählt einen Ort, an dem die Bedürfnisse der Gebärenden
berücksichtigt werden, an dem es keine Eile gibt und der Ablauf und die Pflege kindgerecht gestaltet sind.
Der Magie des ersten Kontakts sollte die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt werden, vor allem in einer Zeit wie der unseren,
in der der Mensch dazu neigt, in die natürlichen Vorgänge einzugreifen. Reggioli unterstützt die freie Wahl und Selbstbestimmung, da diese das Verantwortungs- und Elterngefühl stärken.

In Reggioli gebären bedeutet, dem Neugeborenen Aufmerksamkeit schenken und zusammen
entscheiden, wie, wo und mit wem man diesen Augenblick teilen möchte. Frauen und Paare können für die Geburt ein Zimmer, eine Wohnung, den Wald oder den Camper wählen, um alleine oder in Begleitung einer Doula, einer erfahrenen Geburtsbegleiterin oder der eigenen Hebamme ihr Kind auf die Welt zu bringen.
Alle sind vereint in der Erkenntnis der Perfektion der Natur.
„Kinder wissen, wie man auf die Welt kommt, und Frauen wissen, wie man gebärt.“

Tutti uniti per riconoscere la perfezione della naturalità.
„I bambini sanno nascere e le donne sanno partorire“.